Feinschrumpffolie / Polyolefin Schrumpffolie

Die hochtransparente, verkaufsfördernde und recyclingfähige Schrumpfverpackung für Ihre Produkte

Wir bieten Ihnen mit unseren mehrschichtigen Polyolefin-Schrumpffolien für Vollautomaten und Halbautomatische-Verpackungsmaschinen eine sichere Verpackungslösung, die für viele Lebensmittel und Non-Food-Produkte optimal geeignet ist.

Beispiele für Feinschrumpffolien-Verpackungen:

Produktdaten:

MaterialPolyolefin
AufbauMehrschichtig (5-7 Schichten), 100% Recyclingfähigkeit (gem. Interseroh-Zertifikat)
Stärken9µm, 12µm, 13µm, 15µm, 19µm, 25µm, 30µm und 38µm
Breiten100 mm - 3.000 mm
AusführungenFlachfolie oder Halbschlauchfolie
Zusätzliche EigenschaftenBiobasierte Polymere, antifog, quervernetzt, schwachschrumpfend, hot-slip, rutschfest

Optionale Barriere

MOSH/MOAH, EVOH für MAP Anwendungen

Perforation

Vorperforiert, heißgenadelt

Einsatzzwecke

Vollautomatische Verpackungsmaschinen (Seitenschweißautomaten, L-Sealer, Rollenpacker uvm.)

 

Halbautomatische Schweißmaschinen (Haubenschrumpfgeräte, Winkelschweißer, Kompaktschrumpfanlagen uvm.)

 

Schrumpftunnel

Welche Feinschrumpffolien kaufen Sie für welchen Einsatz?

 Folientyp  Spezifikation

DCL-B

Leistungsstarke Multifunktions-Polyolefin-Schrumpffolie (Basic) Sehr hohe mechanischen Festigkeit und hohe Schrumpfkraft

Stärken: 12, 15, 19 und 25µm

DCL-P

Hochleistungs-Polyolefin-Schrumpffolie (high performance). Hervorragende Siegel- und Schrumpfeigenschaften bei niedrigen Temperaturen und hohen Taktraten auf Vollautomaten

Stärken: 9, 12, 15, 19 und 25µm

DCL-G (Green)

Biobasierte, umweltfreundliche Polyolefin-Schrumpffolie 50% Anteil an nachhaltigen Biopolymeren und optimale CO2 - Bilanz

Stärken: 12, 15, 19 und 25µm

DCL-X

Vernetzte (cross-linked) Multifunktions-Polyolefin-Schrumpffolie. Exzellente Siegelnahtfestigkeit und Siegelung ohne Aufbau von Ablagerungen

Stärken: 13, 15, 19 und 25µm

DCL-XS

Vernetzte (cross-linked) schwachrumpfende Polyolefin-Schrumpffolie (low-shrink-force) Hervorrangende Siegelnahtfestigkeit und besonders effektiv für leichte und biegsame Produkte.

Stärken: 13, 15, 19 und 25µm

DCL-F/FX

Antifog Polyolefin-Schrumpffolie; auch als vernetzt Antifog-Feinschrumpffolie verfügbar. Verhindert das Beschlagen (Kondensation von Wasserdampf) der Feinschrumpffolie, zum Beispiel beim Einsatz im Kühlregal.

Stärken: 13, 15 und 19µm

DCL-K

Hoch-atmungsaktive, heißgenadelte Polyolefin-Schrumpffolie (Bakery). Geeignet für Backwaren und weitere Produkte, die einen hohen Gasaustausch verlangen.

Stärken: 12, 15 und 19µm

DCL-H

Extra widerstandsfähige Polyolefin-Schrumpffolie mit herausragender Durchstoßfestigkeit. Exzellente Schrumpfverpackung für spitze oder scharfkantige Gegenstände.

Stärken: 30 und 38µm

DCM-M

Polyolefin-Schrumpffolie mit Barriere gegen MOSH/MOAH-Migration (Barriere gegen Mineralöle)

Stärken: 15µm

DCM-B

Polyolefin-Schrumpffolie mit EVOH-Barriere als recyclingfähige Alternative zu Verbundfolien.

Stärken: 20 und 25µm

P3LS

Kostengünstige Multifunktions-Polyolefin-Schrumpffolie für Standardanwendungen. Auch als vernetzte Version verfügbar

Stärken: 12, 15, 19 und 25µm

Was ist Polyolefinfolie?

Polyolefinfolien (auch Feinschrumpffolien genannt) sind mehrschichtige, besonders dünne Verpackungsfolien mit einer hochtransparenten Optik. Die Hersteller von Feinschrumpffolien verarbeiten die mehrschichtigen Granulat-Mischungen auf großen Extruder-Anlagen, wo diese dann zunächst als Blasfolien produziert wird. Die geblasene, hauchdünne Folie wird anschließend gemäß den gewünschten Breiten konfektioniert.

Den Hauptbestandteil dieser Schrumpffolien bilden hauchdünne Schichten des sogenannten ULDPE (Ultra-Low-Density-Polyethylen) bzw. LLDPE (Linear-low-density Polyethylen).

Ultrafeine Lagen aus PP (Polypropylen) sorgen für eine glasklare Transparenz sowie für ein gleichmäßiges, faltenfreies Schrumpfbild mit hoher Produkt-Anschmiegsamkeit bei geringen Temperaturen.

Schrumpffähige Polyolefin-Verpackungen bieten zudem durch den mehrschichtigen Aufbau eine höhere Durchstoßfestigkeit als gängige LDPE- oder PE-Folien und können somit im Verhältnis mit dünneren Stärken eingesetzt werden.

Die Verarbeitung von Polyolefinschrumpffolien gewährt demnach eine wirtschaftliche Alternative im Vergleich zu LDPE-Folien.

Wo kommen Feinschrumpffolien-Verpackungen zum Einsatz?

Feinschrumpffolien liefern eine universelle Anwendbarkeit.

Ob als Schutz für Lebensmittel oder als Schrumpfverpackung für jegliche Non-Food Produkte. Besonders geeignet sind Polyolefin Schrumpffolien für folgende Einsatzmöglichkeiten:

Folien Bündelungen von:

o    Lose Kleinteile wie z.B. Batterien, Kunststoffformen oder Rollenwaren
o    Schreibwaren, wie z.B. Schulhefte, Register oder Blöcke
o    Dosen & Schalen
o    Faltschachteln oder Kartonagen 
o    Konsumgüter 

 

Sicherheitsverschluss und/oder Staubschutz Verpackung von:

o    Faltschachteln oder Kartonagen 
o    Geschenkpapierrollen
o    Multimedia Produkte, wie DVD, CD, Blu-Rays, Vinyl-Schallplatten
o    Tapeten- & Vliesrollen
o    Leisten & Bodenbeläge
o    Bücher & Kataloge
o    Bilderrahmen 
o    Maler- & Künstlerbedarf, wie Pinsel
o    Lose Lebensmittel, wie z.B. Obst, Gemüse & Backwaren
o    Lebensmittel in Schalen
o    Hygiene- und Kosmetikartikel
o    Textilien

 

Als wirtschaftliche bzw. recyclingfähige Alternative zu:

o    PVC-Folien
o    Verbundfolien aus verschiedenen Kunststoffen
o    PE- bzw. LDPE-Folie

 

Wie umweltverträglich ist Polyolefin-Feinschrumpffolie?

Polyolefinfolien sind lebensmittelecht (Lebensmittelunbedenklich). 
Das heißt sie können als Primärverpackung von Lebensmittel eingesetzt werden. Diese Schrumpffolien werden gemäß gesetzlichen Vorschriften ohne bedenkliche Weichmacher oder Lösungsmittel gefertigt.
Schrumpffolien aus Polyolefinen sind zudem 100% recyclebar
Die Bestandteile und Gesamtdichte (0,92 kg/dm ³) verschaffen dieser Folie eine hohe Recyclingfähigkeit. Sie wird in den gängigen Recyclingprozessen sehr gut erkannt und lässt sich unproblematisch Regranulieren. 
Die Recyclingfähigkeit unserer Feinschrumpffolien ist zudem vom unabhängigen Umweltdienstleister Interseroh zertifiziert